Taotronics TT-BH040
Listenpreis:
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert
Bei Amazon
Vergleich hinzufügen

Shops & Preise

Heute teste ich einen sehr preiswerten Bluetooth-Kopfhörer mit ANC. Es handelt sich dabei um den Taotronics TT-BH040, welcher zum Zeitpunkt des Tests 60 Euro gekostet hat.

 

Lieferumfang

Lieferumfang des TT-BH040

Der Lieferumfang des TT-BH040 besteht aus:

  1. Hartschalen-Transportbox
  2. Kopfhörer
  3. Klinkekabel
  4. Ladekabel
  5. Flugzeugadapter
  6. Anleitung

 

Wie immer hier mein Video zum Test.



 

Aufladen und Pairing

image
Kabel
image
Ladevorgang

Wie immer muss der Kopfhörer im ersten Schritt aufgeladen werden. Dazu wird er mit dem mitgelieferten Micro-USB-Kabel an den Strom angeschlossen. Jetzt beginnt die Lade-LED rot zu leuchten. Mit einem Steckdosen-Adapter der 2,4 Ampere liefert, war der Kopfhörer nach 96 Minuten voll aufgeladen. Die Ladezeit ist davon abhängig wie hoch die Restladung ist und welche Stromstärke (Ampere) der USB-Anschluss bzw. der Adapter liefert. Wenn der Kopfhörer voll geladen ist, dann erlischt die LED. Die Laufzeit beträgt maximal 30 Stunden. Vermutlich gilt diese Angabe aber mit deaktiviertem ANC. Genaue Angaben konnte ich nicht finden.

Info: Ein USB 2.0 Anschluss des PCs hat 500 mA und USB 3.0 erlaubt bis zu 900 mA.

Als nächstes drücken und halten wir die Power-Taste solange, bis die LED daneben abwechselnd rot und blau zu blinken beginnt. Im Anschluss daran öffnen wir die Bluetooth-Einstellungen unseres Smartphones und wählen hier den Kopfhörer aus. Fertig, alles ist verbunden.

 

Elemente

Ladevorgang

An der rechten Ohrmuschel sehen wir ganz links eine Plus- und eine Minustaste. Mit diesen beiden Tasten wird zuerst einmal die Lautstärke gesenkt oder erhöht. Drücken und halten wir die Plustaste jedoch für ca. 2 Sekunden so wird ein Lied vorgesprungen. Halten wir die Minustaste 2 Sekunden, so wird ein Lied zurück gesprungen. Als nächstes sehen wir den Ladeanschluss und daneben befindet sich die Status-LED und das Mikrofon. Ganz rechts außen haben wir dann schließlich noch die Powertaste. Wird diese gedrückt, wenn Musik läuft, so wird diese pausiert oder fortgesetzt.

An der linken Ohrmuschel, welche wir hier rechts außen sehen befindet sich ein 3,5 mm Klinekanschluss und der Schalter um das ANC zu aktivieren. Der Kopfhörer kann nämlich auch per Kabel genutzt werden. ANC verbraucht wie immer Akku d.h. mit aktiviertem ANC hält der Kopfhörer logischerweise nicht so lange wie mit deaktiviertem ANC.

 

Verarbeitung

image
Taotronics TT-BH040
image
Hartschalen-Transportbox

Der Taotronics TT BH040 kostet erst einmal nur 60 Euro und für diesen Preis macht die Verarbeitung einen guten Eindruck auf mich. Das Design ist schick und schlicht, was mir persönlich sehr zusagt. Die Verpackung war sehr gut, denn es gibt nicht viel Plastikmüll, sondern stattdessen eine Hartschalen-Transportbox, in welcher der Kopfhörer samt Zubehör transportiert werden kann. Zur Befestigung des Kopfhörers gibt es ein Gummiband mit Klettverschluss.

image
Höhenverstellbarer Kopfbügel
image
Kopfhörer

Der Kopfhörer ist höhenverstellbar und dabei gibt es fünf Stufen, welche ich euch hier im Video zeige. Wir sehen auch, dass der Kopfbügel metallverstärkt ist. Die Ohrmuscheln sind an flexiblen Gelenken befestigt und erlauben eine horizontale und vertikale Anpassung an den Kopf. Die Ohrmuscheln sind zusätzlich noch um 90° drehbar. Das war aber noch nicht alles, denn faltbar ist der Kopfhörer auch noch.

image
Zusammenfalten
image
Gelenk

Die Gelenke an denen er gefaltet wird sind aus dickem Kunstoff. Ich kann keine Metallverstärkung erkennen. Für diese Preisklasse aber vollkommen in Ordnung. Für einen Preis von 60 Euro wirkt die Verarbeitung definitiv solide und sehr gut.

 

Mikrofon

In der rechten Ohrmuschel ist ein Mikrofon verbaut und eine Testaufnahme gibt es oben im Video.

 

Tragekomfort

image
Ohrpolster
image
Kopfbügel mit Polster

Der Kopfhörer wiegt ca. 273 Gramm und hat runde Ohrpolster mit einem Außendurchmesser von ca 9,5 cm. Der Innenbereich ist jedoch oval geschnitten und etwa 6 cm hoch und ca. 4,5 cm breit. Die Polster selbst sind 2,5 cm dick und sie sind sehr weich, angenehm, luftig und passen sich sehr gut an. Zudem sind die Polster mit einem weichen, sehr angenehmen Kunstleder überzogen. Der Kopfhörer liegt fest an, dabei aber nicht zu fest. Wie bei vielen anderen ANC-Kopfhörern auch, handelt es sich um eine geschlossene Ohrmuschel. Der Tragekomfort wir aber auch noch durch die bereits erwähnten Gelenke verbessert. Der Kopfbügel selbst ist auch weich gepolstert und mit Kunstleder überzogen.

Ich empfinde den Tragekomfort als wirklich gut.

 

Active-Noise-Cancelling (ANC) und die Tonqualität

Vorweg sollte wie immer klar sein, dass ihr in dieser Preisklasse kein so gutes ANC bekommt, wie bei einem 300 Euro teuren Bose QC 35. Das ANC des Taotronics TT-BH040 senkt vor allem die Tiefen Frequenzen. Monotone Umgebungsgeräusche wie das Rauschen im Flugzeug, hören sich dadurch sehr hell an. Das ist in dieser Preisklasse normal. Vermutlich ist es am einfachsten tiefe Frequenzen mit einer simplen Gegenschall-Frequenz zu verringern. Gefühlt wird ein monotones Flugzeuggeräusch um 30-40% reduziert, wenn ich den Kopfhörer aufsetze und ANC aktiviere. Umgebungsgeräusche werden dabei aber auch noch durch die geschlossene Bauweise und den Anpressdruck samt der dicken Polster reduziert!

Info: Das Geräusch ist dann immernoch hörbar, aber eben abgeschwächt und es klingt sehr hell, da die tiefen Frequenzen stark reduziert sind.

Wird das ANC aktiviert so ist ein leises Rauschen zu hören. Das ist vermutlich der Gegenschall. Bei durchgängiger Musik stört dies nicht. Wenn ihr allerdings Hörbücher hören möchtet, dann ist das Rauschen dabei hörbar und stört. Ohne ANC kann ich kein Rauschen feststellen.

Equalizer Smartphone

Der Kopfhörer hat einen extrem starken Bass. Wer viel Rap oder Techno hört, dem könnte das eventuell auch gefallen. Ich persönlich habe, unter Verwendung eines Equalizers, die Mitten und Höhen verstärkt und den Bass gesenkt. Damit klingt der Kopfhörer dann ausgeglichener und für einen Preis von 60 Euro würde ich den Klang mit aktiviertem Equalizer als gut bewerten.

Ich hatte ja bereits den Taotronics BH22 getestet. Dieser ähnelt dem BH040 in den Funktionen stark und ist quasi der Vorgänger. Den Test dazu verlinke ich auch wieder unter dem Video, da er als direkte Alternative zum BH040 angesehen werden kann. 

 

Technische Details

Taotronics TT-BH040
Title Taotronics TT-BH040 im Test - Bequemer Bluetooth-Kopfhörer mit ANC
Hersteller Taotronics, Bluetooth-Kopfhörer
Preis 50 - 100 EUR
Übetragungstechnik Bluetooth
Geräuschreduzierung(ANC) Ja
Ladestation Nein
Betriebszeit 30
Ladezeit ca. 2-3 Stunden
Zusammenfalten Ja
Ohrpolstermaterial Kunstleder
Audio-Übertragungsbereich
Geräuschpegelabstand
Impedanz
Klirrfaktor bei 1KHz
Modulationsart
Reichweite (Meter) 10
Schalldruckpegel bei 1 kHz
Stromversorgung integrierter Akku 750 mAh
Surround Nein
Trägerfrequenz 2,4 GHz
Wandlerprinzip
Sonstiges Mit Trasnportbox

Treiberdurchmesser 40mm.

 

Vergleich des TaoTronics BH22, des TaoTronics BH036 und des TaoTronics BH040

Hier ein kurzer Vergleich der drei TaoTronics ANC-Modelle.

  BH22 BH040 BH036
ANC JA JA JA
Faltbar/Zusammenfalten JA NEIN NEIN
Transportbox JA JA JA
Höhenverstellbar JA JA JA
Gelenke der Ohrmuschel 2-Achse 1-Achse 2-Achse
Ohrmuscheln um 90° drehen NEIN JA JA
Akkulaufzeit 25 Std. 30 Std. 22 Std.
Preis ca. (Stand 30.07.2018)) 60 60 80
aptX NEIN NEIN JA
Testbericht anzeigen anzeigen anzeigen
Sitz genau richtig genau richtig sehr stramm*
Aktueller Amazon Preis anzeigen anzeigen anzeigen

 

Mein Fazit

Für einen Preis von 60 Euro finde ich, dass der TT-BH040 ein gutes und preiswertes Modell ist. Den zu starken Bass, kann man mit einem Equalizer ausgleichen und der Kopfhörer ist sehr bequem. Wird er eingeschaltet, ausgeschaltet oder das Pairing aktiviert so ertönen englische Sprachausgaben über die Ohrmuscheln. Power off, power on, pairing. Das ANC ist in dieser Preisklasse als kleines Zusatzfeature anzusehen, welches tiefe Frequenzen stark reduziert. Erweitertes ANC welches auch die Höhen und Mitten von monotonen Geräuschen reduzieren kann finden wir wie immer nur in den oberen Preisklassen. Der Kopfhörer kann per Kabel betrieben werden und ein Flugzeugadapter liegt auch bei.

Das war ein weiterer Testbericht von mir und ich hoffe er hilft dir weiter.

 

Über den Autor

image
ich

Hallo, mein Name ist Marco und ich schreibe die Artikel und führe die Testberichte auf dieser Seite durch. Die Links zu Onlineshops sind sogenannte Affiliatelinks und wenn ihr darüber etwas kauft, so erhält dieses Projekt eine kleine Werbevergütung. Für euch ändert das nichts am Endpreis des Produkts. Bitte den Adblocker ausschalten, ich bedanke mich.

Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt.

Tragekomfort:
5
Verarbeitung:
5
Ausstattung:
6
Tonqualität:
5
Preis/Leistung:
6
Gesamtwertung: 5.4 von 6 Punkten
Listenpreis:
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert € bei Amazon

Für weitere Bewertungen bitte hier klicken

Comments

Vom gleichen Hersteller

Produkt Test TaoTronics TT-BH085 wide
5
TaoTronics TT-BH085 im Test - Preiswert, aptx und ANC

Heute gibt es mal wieder ein Modell von TaoTronics. Diese Marke hat über die letzten Jahre viel rausgebracht und ist vorallem noch vorhanden.

Produkt Test TaoTronics SoundLiberty 79 wide
6
TaoTronics SoundLiberty 79 im Test - TWS ohne Grundrauschen

Ein sehr gutes TWS Modell ohne Grundrauschen!

Produkt Test Taotronics SoundLiberty 53 wide
5
Taotronics SoundLiberty 53 im Test - InEar TWS Bluetooth-Kopfhörer mit Ladeschale und Touch

Ein weiteres TWS-Modell im Test. Heute der SoundLiberty 53 mit Ladeschale und Touch-Tasten.

Neue Testberichte

Produkt Test Der JBL TUNE 120 im Test
5
JBL TUNE 120 im Test - Preiswertes Modell mit Ladeschale

Es wird Zeit sich einmal ein TWS InEar Modell von JBL anzuschauen. Beginnen wir mit dem TUNE 120. Schon etwas älter aber dafür preislich für um die 70€ zu haben.

Produkt Test Earfun AIR im Test wide
6
Earfun AIR im Test - Ladeschale und guter Sitz!

Ein InEar Bluetooth-Kopfhörer in der Preisklasse bis 60€. Heute im Mega-Test.

Produkt Test Melomania 1 TWS Kopfhörer im Test
6
Cambridge Audio Melomania 1 im Test - Große Treiber, satter Sound!

Die Melomania 1 haben einen großen Treiber und einen satten Sound. Alles was ihr wissen solltet erfahrt ihr heute in diesem ausführlichen Testbericht.

Die Redaktion

image
Hallo :)

Hallo, mein Name ist Marco und ich schreibe die Artikel und führe die Testberichte auf dieser Seite durch. Weitere Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt. Ich bedanke mich.

Vergleichen

Noch keine Kopfhörer zum Vergleichen hinzugefügt. Hier Funkkopfhörer zum Vergleichen hinzufügen (Plus Icon) oder Bluetooth-Kopfhörer

Neuste Artikel

Welche Materialien und Verarbeitungsmerkmale gibt es bei Kopfhörern? Meine Erfahrungen über die Jahre.

Welche Vorteile bringen Ladeschalen bei TWS Bluetooth-Kopfhörern? Was ist wichtig?

Woran kann es liegen, wenn ein analoger Funkkopfhörer den falschen Ton empfängt?

Es gibt immer wieder die Diskussion ob ein Klinkeanschluss am Kopfhörer überhaupt nötig ist, wir haben doch Bluetooth. Hier meine Meinung dazu.

Welchen Klangunterschied gibt es zwischen offener, geschlossener und halboffener Bauweise bei Kopfhörern?