TaoTronics TT BH027 im Test - Preiswerter Bluetooth InEar Kopfhörer mit viel Bass

TaoTronics TT BH027
Listenpreis: n. v.
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert
EUR 21,99 bei Amazon
Weitere Shops & Preisvergleich
 
Vergleich hinzufügen

Produktgallerie

Heute teste ich mal wieder einen preiswerten InEar Bluetooth-Kopfhörer. Es handelt sich dabei um den Taotronics TT BH027.

 

 

Lieferumfang

Lieferumfang des Taotronics TT BH027
Lieferumfang des Taotronics TT BH027
Lieferumfang des Taotronics TT BH027 

Der Lieferumfang besteht aus folgenden Elementen:

  1. Kopfhörer
  2. Tasche
  3. Ohrpolster und Gummihaken in drei Größen (S/M/L)
  4. Anleitung
  5. Ladekabel
  6. OTG-Ladekabel

 

Wie immer gibt es auch ein Testvideo mit Mikrofontest und weiteren Infos.

 

Aufladen & Pairing

Ladekabel
Ladekabel
Ladekabel
Voll geladen
Voll geladen
Voll geladen

Update 01.10.2018: Ich habe den Kopfhörer einem Kollegen geschenkt und der hat mir folgendes berichtet. Nach etwa 4 Stunden Laufzeit verliert der Kopfhörer alle 6-10 Minuten kurz die Verbindung. Er nutzt den Kopfhörer an einem Samsung S7. 

Wie immer muss der Kopfhörer zuerst aufgeladen werden. Die LED der Fernbedienung beginnt dann rot zu leuchten. Nach etwa zwei Stunden war er voll geladen und die LED leuchtet dann blau auf. Mit voll geladenem Akku hält der Kopfhörer bis zu 9 Stunden durch. Für einen In-Ear Kopfhörer eine sehr gute Leistung.

Für das Pairing müssen wir die mittlere Taste solange drücken und halten, bis die LED blau zu blinken beginnt. Anschließend öffne ich wie immer die Bluetooth-Einstellungen meines Smartphones und wähle den Kopfhörer hier aus. Fertig, alles ist verbunden.

Info: Der Kopfhörer kann auch per OTG geladen werden. Dazu wird er mit dem Micro-USB zu Micro-USB Kabel ans Handy angeschlossen. Dabei zieht er die Energie dann vom Handy-Akku.

 

Fernbedienung

Fernbedienung des Taotronics tt-bh027
Fernbedienung des Taotronics tt-bh027
Fernbedienung des Taotronics TT-BH027

Die Fernbedienung hat drei Tasten.  Wir sehen hier ganz links die Plustaste. Wird diese kurz gedrückt, so erhöht sich die Lautstärke. Drücken und halten wir sie für etwa 2 Sekunden, so wird ein Lied vor gesprungen. Direkt daneben befindet sich die Status LED.
In der Mitte befindet sich die Multifunktionstaste. Damit wird der Kopfhörer ein und ausgeschaltet. Drücken wir diese jedoch wenn der Kopfhörer angeschaltet ist, so wird Musik pausiert oder fortgesetzt. Zu guter Letzt haben wir die Minustaste. Mit ihr wird die Lautstärke gesenkt und wenn sie länger gedrückt wird, so wird ein Lied zurück gesprungen.

 

Design, Verarbeitung und Features

Magnetverschluss
Magnetverschluss
Magnetverschluss
Metallgehäuse
Metallgehäuse
Metallgehäuse

Das äußere Gehäuse des Kopfhörer ist aus Metall. Außerdem hat der Kopfhörer einen Magnetverschluss, wodurch er bequem um den Hals getragen werden kann. Das Kabelmanagement Teil ist bei diesem Modell fest im Kabel verbaut und kann nicht abgenommen werden. Das stört aber auch nicht weiter, ein Vorteil ist eher, das es nicht abfallen kann. Es liegen, wie fast immer drei verschiedene Größen Ohrpolster und Gummihooks bei, welche je nach Bedarf gewechselt werden können. Damit die Hooks nicht einfach so verrutschen befindet sich eine Plastikerhebung am Kopfhörer.

Kabelmanagement
Kabelmanagement
Kabelmanagement
Polster und Haken
Polster und Haken
Polster und Haken

Der Kopfhörer ist außerdem IPX6 geschützt und somit schweißabweisend und für den Sport geeignet.

 

Klang

Taotronics TT-BH027
Taotronics TT-BH027
Taotronics TT-BH027
Taotronics TT-BH027 2
Taotronics TT-BH027 2
Taotronics TT-BH027 2

Ich empfinde den Klang für einen Preis von Knappen 20 Euro als gut. Der Bass ist wirklich kräftig, was vor allem bei Powermusik im Training gut passt. Da der Durchmesser der Ohrstöpsel recht groß ist, vermute ich, dass die Treiber auch etwas größer sind. Davon profitiert der Bass, denn er ist sehr kräftig. Wem der Bass zu kräftig ist, der kann wie immer den Equalizer seines Musikplayers aktivieren und den Bass abschwächen. Wenn ihr Musik abspielt, dann wird der Klang langsam eingefadet. D.h. er beginnt leise und wird innerhalb von 2 Sekunden lauter, bis er die eingestellte Stufe erreicht. Wie auch alle anderen günstige Bluetooth InEar Kopfhörer gibt es auch hier wieder das bekannte Grundrauschen. Hörbücher würde ich damit also nicht hören, da man dies in leisen Passagen hört.

Polstergröße
Polstergröße
Polstergröße
Größe der Treiber
Größe der Treiber
Größe der Treiber

Alles in allem ist der Klang für diesen Preis gut und eignet sich aufgrund des kräftigen Bass gut für Powermusik beim Training.

 

Tragekomfort

Im Ohr
Im Ohr
Im Ohr
Im Ohr 2
Im Ohr 2
Im Ohr 2

Der Durchmesser der Stöpsel ist etwas größer als bei manch anderem Stöpsel. Mit aufgezogenen Polster sieht dies dann so aus. Wenn ihr extrem kleine Ohreingänge habt, dann könnten euch deshalb die kleinsten Polster eventuell zu groß sein. Ich habe sehr kleine Ohreingänge und bei mir passen die kleinsten Polster gerade noch rein. Ansonsten trägt sich der Kopfhörer wie viele andere Modelle dieser Bauweise. Mit dem Kabelmanagementteilchen kann man das Kabel hinter dem Kopf straff ziehen. Damit könnt ihr verhindern, dass die Fernbedienung z.B. beim Joggen herumbammelt.

 

Mikrofontest

In der Kabelfernbedienung(Rückseite) befindet sich ein Mikrofon und eine Testaufnahme gibt es ganz oben im Video.

 

Technische Details

TaoTronics TT BH027
TaoTronics TT BH027 im Test - Preiswerter Bluetooth InEar Kopfhörer mit viel Bass
Betriebszeit 9
Geräuschpegelabstand -
Impedanz -
Klirrfaktor bei 1KHz -
Ladestation Nein
Ladezeit ca. 2 Std
Modulationsart -
Ohrpolstermaterial Gummi
Preis 20 - 50 EUR
Reichweite (Meter) 10
Schalldruckpegel bei 1 kHz -
Stromversorgung integrierter Akku
Surround Nein
Trägerfrequenz 2,4 GHz
Wandlerprinzip -
Zusammenfalten Nein
Geräuschreduzierung(ANC) Nein
Übetragungstechnik Bluetooth
Audio-Übertragungsbereich

OTG Ladefähigkeit

Bluetooth 4.1

 

Mein Fazit

Für einen Preis von etwa 20 Euro ist der TT BH 027 ein solides und günstiges Modell mit einem sehr kräftigen Bass. Die Laufzeit ist mit ca. 9 Stunden wirklich hoch. Ich werde den Kopfhörer im Fitnessstudio beim Training nutzen. Für den Preis gut. Das war ein weiterer Testbericht von mir und ich hoffe er hilft dir weiter. 

Funkkopfhörer Vergleich

Sie haben noch keine Funkkopfhörer zum Vergleichen hinzugefügt. Hier Funkkopfhörer zum Vergleichen hinzufügen (Plus Icon)

Neue Testberichte

Sennheiser RS 175

Sennheiser RS 175

Der digitale Funkkopfhörer RS 175 von Sennheiser im Test. Ein guter digitaler Funkkopfhörer mit Extra-Bass Knopf. ...weiterlesen
Holyhigh TWS-x9

Holyhigh TWS-X9 im Test- True wireless Bluetooth InEar-Kopfhörer mit Ladekoffer (Kurzvergleich zum TWS i7)

Ich habe vor kurzem bereits den TWS i7 getestet und heute teste ich ein weiteres Modell von TWS, den TWS X-9. Auch er verfügt über eine Ladeschale, dieses mal aber aus Aluminium. ...weiterlesen
Kitbeez D06 Bluetooth InEar-Kopfhörer

Kitbeez D06 Bluetooth InEar-Kopfhörer (True-Wireless) mit Ladebox im Test

Ein weiterer True-Wireless In-Ear Bluetooth-Kopfhörer im Test. ...weiterlesen
COWIN E7 PRO

COWIN E7 PRO im Test (2018 Version) - Bluetooth-Kopfhörer mit ANC und Transportbox

Heute werfe ich einen Blick auf den Cowin E7 Pro. Es gab von diesem Modell bereits einen Vorgänger der sehr ähnlich aussieht. Heute schaue ich mir die neue Version einmal genau an. ...weiterlesen
ESTAVEL HT-BT02

ESTAVEL HT-BT02 im Test - Bluetooth-InEar Kopfhörer ohne Kabel und mit Ladekoffer (True Wireless)

Der ESTAVEL HT-BT02 im Test. Ein Bluetooth In-Ear Kopfhörer ohne Kabel und mit schickem Ladekoffer. ...weiterlesen
iDeaPlay V402

iDeaPlay V402 im Test - Bluetooth-Kopfhörer mit ANC und APT-X

Der iDeaPlay V402 im Test. Preiswerter Ohren umschließender Kopfhörer mit ANC und APT-X. ...weiterlesen