Taotronics Soundliberty-94 TT-BH094
Listenpreis: 69,99 €
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert
69,99 € Bei Amazon
Vergleich hinzufügen

Shops & Preise

Ein weiterer TWS InEar-Kopfhörer im Test. Heute ein weiteres Modell von TaoTronics. Es handelt sich um den SoundLiberty 94 (TT-BH094), welcher mich sehr überrascht hat. Los gehts.

 

Lieferumfang des TaoTronics SoundLiberty 94 - TT-BH094

Lieferumfang des SoundLiberty 94 (TT-BH094)

Der Lieferumfang besteht aus:

  • Kopfhörer
  • Ladeschale
  • Polster S/M/L
  • Ladekabel, USB-C
  • Anleitung, Kurzanleitung mit Bildern

 

Das Unboxing, eine Testaufnahme mit dem Mikrofon und mehr gibts im Video.

Kapitel

  • 00:12 Unboxing
  • 04:23 Aufladen & Pairing
  • 05:43 Bedienelemente
  • 06:50 Design, Tragekomfort, Verarbeitung
  • 08:06 Klang 09:24 ANC
  • 11:28 Mikrofontest
  • 12:40 Mein Fazit

 

Aufladen & Pairing

image
Ladekabel
image
USB-C Anschluss

Wie immer habe ich die Ladeschale direkt mit dem mitgelieferten Kabel, in diesem Fall USB-C, an den Strom angeschlossen. Das Kabel ist, wie ihr sehen könnt, mal wieder sehr kurz. Sobald Strom fließt blinkt immer eine der vier LEDs vorne an der Schale und dies symbolisiert den aktuellen Ladestand. Wenn die Schale voll geladen ist, dann leuchten alle LEDs permanent.

image
Vier LEDs
image
LEDs

Wenn wir die Kopfhörer in die Schale legen beginnen die LEDs blau zu blinken. Die Schale sollte zum Laden aber geschlossen werden und die vier LEDs vorne an der Schale blinken während des Ladeprozesses in kurzen Abständen auf.

In jedem Kopfhörer befindet sich ein 50 mAh Akku der laut Angabe, ohne ANC bis zu 8 Stunden durchhält. Ladezeit ca. 2 Stunden. Bei 60% Lautstärke(ohne ANC) und mit durchgehender Powermusik habe ich 5 Stunden und 30 Minuten erreicht. Kurz bevor der Kopfhörer ausging blinkten die LEDs am Kopfhörer schnell blau.

Um das Pairing zu aktivieren können wir die Kopfhörer einfach aus der Schale herausnehmen. Die LEDs blinken jetzt abwechselnd blau und hellblau. Wir können jetzt wie immer unser Smartphone öffnen und hier den Kopfhörer, Taotronics SoundLiberty 94 auswählen. Fertig, los gehts.

 

Bedienelemente

image
Touchflächen
image
Lademulden

Der BH094 besitzt jeweils eine Touchfläche auf der Außenseite.

  • Doppeltippen wir diese rechts, dann wird Musik pausiert oder fortgesetzt.
  • Rechts einmal tippen erhöht die Lautstärke.
  • Tippen wir dagegen links einmal, dann wird die Lautstärke gesenkt.
  • Rechts dreimal tippen springt ein Lied vor.
  • Dreimal tippen links, springt dagegen ein Lied zurück.
  • Rechts zwei Sekunden drücken und halten öffnen den Sprachassistent des Handys.
  • Links 2 Sekunden drücken und halten aktiviert oder deaktiviert das ANC.
  • Doppeltippen links wechselt die Modi. Ambient Mode oder ANC on. Beim "Ambient Mode" werden die Geräusche der Umgebung in den Kopfhörer geleitet und wir hören so die Umgebung.

Die LEDs am Kopfhörer blinken hier im Betrieb ca. alle 10 Sekunden einmal blau auf.

Anrufe können wir auch verwalten:

  • Anruf annehmen: L oder R einmal tippen.
  • Auflegen: L oder R zwei Sekunden tippen und halten.
  • Ankommenden Anruf abweisen: Zwei Sekunden tippen und halten.

 

Design, Tragekomfort und Verarbeitung

image
TT-BH094
image
Im Ohr

Das Design wirkt schlicht und schick. Die Stöpsel bestehen aus schwarzem, matt glänzendem Kunststoff und das Taotronics Logo ist ganz klein und dezent auf der Außenseite aufgedruckt. Das schwarze kleine Loch, welches wir auf der Außenseite sehen ist ein Mikrofon. 

Der TaoTronics SoundLiberty 94 ist IPx5 geschützt und somit schweißabweisend und für den Sport geeignet. Das Gewicht eines Stöpsels liegt zwischen 5-6 Gramm und die Ladeschale mit Kopfhörern wiegt etwa 50 Gramm.

image
Ohrpolster
image
Ladeschale

Es liegen Gummipolster in drei Größen bei. Klein, mittel und groß. Ich habe die mittleren Polster genutzt. Der Kopfhörer sitzt bei mir fest und ich bin damit herumgehüpft und herumgerannt. Er hält. Der Sitz wird durch die Polster, die im Gehörgang sitzen erreicht und zusätzlich klemmt der Korpus auch noch im Ohrknorpel. Der Tragekomfort ist typisch für InEars.  

Die Ladeschale besitzt einen 360 mAh Akku und somit können wir die Kopfhörer damit um die 3 mal aufladen. Die Schale ist zudem kompakt und leicht. Sie ist 7 cm lang, 4 cm tief und 3 cm hoch. Der Verschluss der Schale und die Lademulden sind magnetisch. Der Ladekontakt ist somit auch bei Bewegung sichergestellt.

Solide Verarbeitung und ein unauffälliges Design.

 

Klang

image
Treiber
image
Im Ohr

Ein Grundrauschen ist da, wenn das ANC an ist und das stört wie immer bei Hörbüchern. Jetzt wird es aber sehr interessant, denn das ANC lässt sich ausschalten und dann höre ich kein Grundrauschen mehr. Auch nicht bei einem Hörbuch. Da war ich extrem überrascht. Das ist bis jetzt, wenn ich mich recht erinnere, der erste TWS-EnEar Kopfhörer bei dem ich kein wirkliches Grundrauschen hören kann.

Kommen wir nun zu meiner subjektiven Klangbewertung. Vom Klang her kann ich nichts bemängeln. Die Höhen sind klar und deutlich, der Bass ist kräftig und sauber. Auch die Mitten sind klar. Suzanne Vegas Gypsy klingt genau so wie ich es haben will. Klare Instrumente, klare Stimme und eine kräftige Bassdrum. Die Pianoversion von "Where is my mind" hat einen sauberen Bassbereich und klare und saubere Höhen.

"Bullet for my Valentines" "Waking the deamon" klingt super. Die E-Gitarren sind klar und der Bass ist kräftig. Auch die Bassspur von "Better of alone" ist sauber, kräftig und tief. "Dr Dre´s" "The next Episode" gefällt mir auch sehr gut. Die HiHat ist nicht überbetont, der Bass ist stark und der Klang sehr gut. Avicis Wake Me Up klingt gut und ausgeglichen. Die Höhen sind hier nicht zu stark sondern genau richtig. Der Bass ist kräftig und Tief.

Für den Preis von um die 70€ gefällt mir alles wirklich sehr gut.

 

ANC

image
Anleitung
image
InEar Kopfhörer Bluetooth 5.0

Der Kopfhörer hat ein sanftes Einsteiger ANC und das habe ich mal wieder mit meinen Umgebungsgeräuschen getestet. Ich habe hier maximales ANC gewählt, denn es ist auch möglich das ANC nur auf halber Stärke laufen zu lassen.

 

Flugzeugkabinengeräusch, etwa 58 dB an meiner Position

Die Stöpsel selbst nehmen durch die Bauweise wie immer schon mal etwas Umgebung weg. Schließlich liegen sie direkt am Gehörgang an. Das ANC selbst reduziert hauptsächlich die tiefen Geräusche. Das kennen wir von vielen preiswerten Modellen mit ANC. Wir haben hier also wieder das typische Gegengeräusch, welches es auch bei den ganzen Einsteigermodellen gibt. Tiefe Geräusche werden am stärksten bzw. hauptsächlich reduziert. Die gefühlte Reduktion liegt bei diesem Geräusch bei subjektiv gefühlten 50%.

 

Propellerflugzueg

Das Flattern des Rotors ist noch deutlich zu hören. Die tiefen Frequenzen werden reduziert, das tiefe Brummen ist also quasi kaum noch vorhanden. Die gefühlte Reduktion liegt insgesamt bei um die 40-50%.

 

Zug

Tiefe Frequenzen gibt es hier eher wenig. Das Rucken der Räder ist noch deutlich hörbar. Das ANC-Gegenrauschen hören wir aber auch deutlich. Die gefühlte Reduktion liegt bei subjektiven 40%.

 

Gespräche

Tiefe Frequenzen werden reduziert und die Stöpselbauweise hält den Schall zusätzlich ab. Wir hören die Stimmen aber noch deutlich. Alles klingt heller. Viel Reduktion gibt es nicht, subjektiv gefühlt liegt sie bei 20-30%.

Das ANC ist für diese Preisklasse eine nette Zugabe. Oberklasse ANC ist es aber natürlich nicht. Wenn ich durchgehende Musik höre, dann ist die Umgebung bei den Stöpseln allerdings unhörbar. Dieses Phänomen haben wir aber bei vielen normalen InEar-Modellen, auch ohne ANC, schon.

 

Mikrofontest

Das Mikrofon klingt gut aber hört selbst, denn oben im Video gibt es eine Testaufnahme.

 

Technische Daten

Taotronics Soundliberty-94 TT-BH094
Title TaoTronics SoundLiberty 94 (TT- BH094) im Test - TWS ohne Grundrauschen?
Hersteller Bluetooth-Kopfhörer, Taotronics
Preis 50 - 100 EUR
Übetragungstechnik Bluetooth
Geräuschreduzierung(ANC) Ja
Ladestation Nein
Betriebszeit 8
Ladezeit ca. 2 Std
Zusammenfalten Nein
Ohrpolstermaterial Gummi
Audio-Übertragungsbereich
Geräuschpegelabstand
Impedanz
Klirrfaktor bei 1KHz
Modulationsart
Reichweite (Meter) 10
Schalldruckpegel bei 1 kHz
Stromversorgung
Surround Nein
Trägerfrequenz 2,4 GHz
Wandlerprinzip
Sonstiges Für mich kein hörbares Grundrauschen.
  • Modellname: TT-BH094
  • Akku der Ladebox: 360 mAh
  • Bluetooth 5.1
  • Akku Kopfhörer 50 mAh.

 

Mein Fazit

Der Taotronics SoundLiberty 94 hat mich positiv überrascht, denn er hat kein wirkliches Grundrauschen. Der Tragekomfort ist für einen InEar-Kopfhörer typisch bzw. Standard. 
Er verfügt sogar über einen Hearthrough bzw. Ambientmode bei dem die Außengeräusche in den Kopfhörer gleitet werden. Das ANC ist in der Einsteigerkategorie anzusiedeln und für den Preis aber ein netter Zusatz.
Was mich hier am meisten überzeugt hat ist allerdings der Klang und das nicht vorhandene Grundrauschen. Der erste InEar-Kopfhörer mit dem ich ein Hörbuch hören würde.

Der Preis ist für um die 70 Euro fair und für mich ist er eine Empfehlung Wert.

Das war ein weiterer Testbericht von mir für euch und ich hoffe er hilft dir weiter. 

 

Über den Autor

image
ich

Hallo, mein Name ist Marco und ich schreibe die Artikel und führe die Testberichte auf dieser Seite durch. Die Links zu Onlineshops sind sogenannte Affiliatelinks und wenn ihr darüber etwas kauft, so erhält dieses Projekt eine kleine Werbevergütung. Für euch ändert das nichts am Endpreis des Produkts. Bitte den Adblocker ausschalten, ich bedanke mich.

Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt.

Tragekomfort:
5
Verarbeitung:
5
Ausstattung:
6
Tonqualität:
6
Preis/Leistung:
6
Gesamtwertung:5.60 von 6 Punkten
Listenpreis: 69,99 €
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert 69,99 € € bei Amazon

Für weitere Bewertungen bitte hier klicken

Comments

Vom gleichen Hersteller

Produkt Test Taotronics Soundliberty 80 im Test wide
6
TaoTronics Soundliberty 80 im Test - Bluetooth InEar-Kopfhörer mit Regenbogenlack

Der TaoTronics Soundliberty 80 ist ein InEar Bluetooth-Kopfhörer mit Ladebox und einem schicken Design, dank Regenbogenlack.

Produkt Test TaoTronics TT-BH085 wide
5
TaoTronics TT-BH085 im Test - Preiswert, aptx und ANC

Heute gibt es mal wieder ein Modell von TaoTronics. Diese Marke hat über die letzten Jahre viel rausgebracht und ist vorallem noch vorhanden.

Produkt Test TaoTronics SoundLiberty 79 wide
6
TaoTronics SoundLiberty 79 im Test - TWS ohne Grundrauschen

Ein sehr gutes TWS Modell ohne Grundrauschen!

Neue Testberichte

Produkt Test AIWA ARC-1 ANC Test 2
0
AIWA Arc-1 ANC im Test - Bluetooth-Kopfhörer

Das erste Modell das ich von AIWA teste, den ARC-1 ANC.

Produkt Test PaMu Quiet Test
6
PaMu Quiet im Test - Kabelloser InEar Kopfhörer mit ANC und App

Der PaMu Quiet ist ein schicker InEar Bluetooth-Kopfhörer mit ANC, App und mehr. Weitere Infos gibt es im Testbericht.

Produkt Test Taotronics Soundliberty 80 im Test wide
6
TaoTronics Soundliberty 80 im Test - Bluetooth InEar-Kopfhörer mit Regenbogenlack

Der TaoTronics Soundliberty 80 ist ein InEar Bluetooth-Kopfhörer mit Ladebox und einem schicken Design, dank Regenbogenlack.

Die Redaktion

image
Hallo :)

Hallo, mein Name ist Marco und ich schreibe die Artikel und führe die Testberichte auf dieser Seite durch. Weitere Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt. Ich bedanke mich.

Vergleichen

Noch keine Kopfhörer zum Vergleichen hinzugefügt. Hier Funkkopfhörer zum Vergleichen hinzufügen (Plus Icon) oder Bluetooth-Kopfhörer

Neuste Artikel

Heute vergleiche ich einmal den Sony WH-1000XM3 mit dem Sony WH-1000XM4.

Was ist Hi-Res Audio? Welche Vorteile gibt es? Welches Equipment ist nötig und was sollten wir wissen?

Welche Frequenzbereiche haben welchen Einfluss? Welche Frequenz erhöht den Bass und wo liegen Höhen und Mitten?

Welche Materialien und Verarbeitungsmerkmale gibt es bei Kopfhörern? Meine Erfahrungen über die Jahre.

Welche Vorteile bringen Ladeschalen bei TWS Bluetooth-Kopfhörern? Was ist wichtig?