Blitzwolf BW-HP0 Bluetooth-Kopfhörer im Test - Extrem preiswertes Modell

Blitzwolf BW HP0
Listenpreis: n. v.
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert
EUR 24,99 bei Amazon
Weitere Shops & Preisvergleich
 
Vergleich hinzufügen

Produktgallerie

Heute teste ich wieder einmal ein extrem preiswertes Modell für knappe 25 Euro. Mal sehen was wir für das Geld hier bekommen.

 

 

Lieferumfang

Lieferumfang des Blitzwolf BW-HP0
Lieferumfang des Blitzwolf BW-HP0
Lieferumfang des Blitzwolf BW-HP0

Der Lieferumfang des Blitzwolf BW-HP0 ist übersichtlich und besteht aus:

  1. Kopfhörer
  2. Ladekabel(ca. 60 cm)
  3. Klinkekabel(ca. 120 cm)
  4. Anleitung in verschiedenen Sprachen (auch Deutsch)

 

Hier das Video mit den Testaufnahmen, dem Unboxing und mehr.


 

  1. 0:00 Unboxing
  2. 5:13 Bedienelemente & Anschlüsse
  3. 6:26 Tragekomfort & Verarbeitung
  4. 8:23 Klang
  5. 10:12 Mikrofontest
  6. 11:18 Fazit

 

 

Aufladen und Pairing

Lade-LED
Lade-LED
Lade-LED
Ladekabel
Ladekabel
Ladekabel, Micro-USB

Im ersten Schritt habe ich den Blitzwolf BW-HP0 wie immer zuerst aufgeladen bzw. mit einem Micro-USB-Kabel an den Strom angeschlossen. Sobald Strom fließt, leuchtet die LED unter der Minustaste rot auf. Das ist allerdings etwas schwer zu erkennen, da sie nur sichtbar ist, wenn wir direkt von oben darauf schauen. Nach etwa 2-3 Stunden erlischt die LED und der 400 mAh Akku ist voll geladen. Laut Angaben hält der für bis zu 18 Stunden musikhören. Das ist wie immer ein Optimalwert und in der Praxis würde ich eher mit 10-12 Stunden rechnen.

Im nächste Schritt drücken und halten wir die Multifunktionstaste ca. 2-3 Sekunden, bis die LED blau und rot zu blinken beginnt. Der Pairingmodus ist nun aktiv. Anschließend wählen wir den BW-HP0 in den Bluetootheinstellungen unseres Smartphones aus. Fertig alles ist erfolgreich verbunden. Los gehts.

 

Bedienelemente und Anschlüsse

Bedienelemente und Anschlüsse
Bedienelemente und Anschlüsse
Bedienelemente und Anschlüsse

An der linken Ohrmuschel gibt es zunächst einmal einen 3,5 mm Klinkeanschluss, denn wir können den Kopfhörer auch per Kabel anschließen. Das Kabel liegt bei und hat eine Länge von etwa 118 cm. Die beiden Löcher links und rechts haben keine direkte Funktion. Vermutlich sind diese produktionsbedingt.

An der rechten Seite und zwar hinten, befinden sich die Bedientasten. Es gibt eine Plus- und eine Minustaste zur Regulierung der Lautstärke. Drücken und halten wir die Plustaste jedoch für ca. 1 Sekunde, so wird ein Lied weiter gesprungen. Bei der Minustaste wird dagegen ein Lied zurück gesprungen.

Die mittlere Taste mit dem Kreis ist die Multifunktionstaste. Damit kann Musik pausiert oder fortgesetzt werden. Außerdem können mit den Tasten auch Anrufe verwaltet werden. Annehmen, ablehnen, beenden, stummschalten usw. Allerdings ist der Kopfhörer zum Telefonieren nicht so wirklich gut, das werdet ihr später merken, wenn ihr euch das Video ab Minute 10:12 anschaut.

Zu guter Letzt sehen wir noch den Ladeanschluss und an der Stelle befindet sich auch das Mikrofon.

 

Tragekomfort & Verarbeitung

Blitzwolf BW HP0
Blitzwolf BW HP0
Blitzwolf BW HP0
Ohrpolster
Ohrpolster
Ohrpolster

Der Blitzwolf BW-HP0 sitzt fest, also ich könnte damit Sport machen oder Joggen gehen. Ich bin herumgehüpft und durchs Haus gerannt und er hält. Die Ohrpolster sind mit Kunstleder überzogen und können somit gut gereinigt werden. Sie sind ca. 1,5 cm dick und ihre Innenfläche ist etwa 5 cm hoch und ca. 4 cm breit. Wer sehr hohe bzw. große Ohren hat, für den könnte es hier knapp werden. Meine Ohren, welche 6 cm hoch sind, passen fast genau. Die Ohrpolster selbst sind ca. 1,5 cm dick, ein bisschen mehr wäre besser gewesen. Der Kopfhörer ist an sich bequem, aber ich hatte auch schon bequemere Modelle auf.

Höhenverstellbar
Höhenverstellbar
Höhenverstellbar
Gefaltet
Gefaltet
Gefaltet

Der Kopfbügel ist gepolstert und mit einem Gummi überzogen. Das hat mich direkt an den Überzug bei den Beats-Modellen erinnert. Dieses Gummi kann gut gereinigt werden, da hier kein Schweiß einziehtDie Ohrpolster sind an einer Art Kugelgelenk befestigt und passen sich so in allen Richtungen an, allerdings nur minimal. Der Kopfhörerbügel ist aber auch höhenverstellbar und rastet dabei stufig ein. Die Bügel sind hier metallverstärkt.

Gelenk
Gelenk
Gelenk
Gelenk ausgeklappt
Gelenk ausgeklappt
Gelenk ausgeklappt

Es ist auch möglich den Kopfhörer zusammenzufalten. Die Gelenke wirken an sich solide, ich hatte hier aber eine kleine Materialunebenheit. Gehalten wird alles durch einen Metallpin, aber das Drumherum ist Kunststoff. Mit den Gelenken würde ich generell vorsichtig umgehen.

Der Kopfhörer ist hauptsächlich aus Kunststoff gefertigt, wirkt aber an sich solide verarbeitet. Also da klappert nichts und es fühlt sich jetzt nicht total billig an. Für den Preis hat mich das Modell überrascht, muss ich zugeben. Der Blitzwolf BW-HP0 wiegt ca. 237 Gramm und für den Preis würde ich sagen, dass der Tragekomfort eine 2-3 verdient. 

 

Klang

Equalizer unter Android
Equalizer unter Android
Equalizer unter Android

Der Bass des Kopfhörers ist extrem stark, mir viel zu stark. Das wummert richtig, also ich kann da richtig Druck und Vibration spüren. So eine Wumme hatte ich bisher noch nie. Das ist natürlich zu stark und ich habe hier wieder einen Equalizer eingesetzt. Wer glaubt in der Preisklasse ohne Equalizer auskommen zu können, der sollte diesen Gedanken generell vergessen.

Mit dem Equalizer habe ich den Bass massiv gesenkt und die Mitten und Höhen angehoben. Dadurch klingt alles dann klarer. Am PC sah der Equalizer dann folgendermaßen aus. Mit diesen Einstellungen habe ich den viel zu starken Bass neutralisiert und dafür gesorgt, dass alles etwas ausgeglichener Klingt.  Der Klang ist immernoch leicht bassbetont und klingt logischerweise nicht so sauber und klar wie bei einem 200€ Modell. Allerdings muss ich sagen, das der Klang, für den Preis(mit Equalizer!), dann doch recht gut ist.

 
Equalizer am PC
Equalizer am PC
Equalizer am PC

Hochwertiges Hifi gibt es hier natürlich nicht und das sollte in der Preisklasse auch nie erwartet werden. Allerdings eignet sich das Modell z.B. fürs Training oder zum Joggen. Da hört man normalerweise Powermusik wie Metal, Rock oder Techno und fokussiert sich nicht auf den Hifi Genuss. 

Es gibt ein sehr sehr minimales Grundrauschen. Das ist aber fast nicht hörbar, bei durchgehender Musik sogar absolut unhörbar. Wenn ihr Hörbücher hört und sehr gut hört, dann könntet ihr es hören. Dann könnte es auch stören. Wer einen preiswerten Kopfhörer für den Sport sucht und bereit ist einen Equalizer zu nutzen, für den ist das Modell einen Blick wert. Vor allem ist der Preis so günstig, das ein Verlust zu verkraften ist. Notfalls kann man Produkte ja auch wieder retournieren.

 

Mikrofontest

Das Mikrofon ist nicht so wirklich toll, zum Telefonieren empfehle ich ihn nicht. Aber wie immer gibt es eine Testaufnahme im Video oben ab 10:12

 

Technische Daten

Blitzwolf BW HP0
Blitzwolf BW-HP0 Bluetooth-Kopfhörer im Test - Extrem preiswertes Modell
Betriebszeit -
Geräuschpegelabstand -
Impedanz -
Klirrfaktor bei 1KHz -
Ladestation Nein
Ladezeit ca 2-3 Stunden
Modulationsart -
Ohrpolstermaterial Kunstleder
Preis 20 - 50 EUR
Reichweite (Meter) 10
Schalldruckpegel bei 1 kHz -
Stromversorgung 400 mAh Akku
Surround Nein
Trägerfrequenz 2,4 GHz
Wandlerprinzip -
Zusammenfalten Ja
Geräuschreduzierung(ANC) Nein
Übetragungstechnik Bluetooth
Audio-Übertragungsbereich

  • Bluetooth 4.1
  • Codec: SBC
  • Chipsatz: Actions ATS3003
  • Akku 400 mAh, 3.7V
  • Profile: HFP, HSP, AVRCP, A2DP

 

 

Mein Fazit

Der Kopfhörer kostet zum Zeitpunkt des Tests 25 Euro, wenn man Glück hat, bei einer Aktion auch nochmal weniger. Erwartet hatte ich hier nicht so viel, wurde aber überrascht. Den Klang können wir mit einem Equalizer auf ein neutrales Niveau bringen und für den Preis fand ich ihn dann ganz gut.

Der Kopfhörer gibt bei diversen Aktionen auch Audiomeldungen aus. Beispielsweise "power off", "power on", "pairing", "connected". Die Wiederverbindung an meinem G4 geschieht sehr schnell und dauert ca. 1-2 Sekunden. Zudem ist es möglich den Kopfhörer mit zwei Geräten zu verbinden, sogenanntes Multipairing.

Ein sehr preiswertes Modell von dem ich an sich erstmal nicht viel erwartet hatte da es nur ca. 25 Euro kostet. Aber ich wurde überrascht. Wer ein sehr geringes Budget hat und einen Kopfhörer für die Beschallung beim Sport sucht, für den ist das Modell auf jeden Fall einen Blick wert. Das war ein weiterer Testbericht von mir und ich hoffe er hilft dir weiter. 

Die Redaktion

Hallo, mein Name ist Marco und ich schreibe die Artikel und führe die Testberichte auf dieser Seite durch. Weitere Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt. Ich bedanke mich.

Kopfhörer Vergleich

Noch keine Kopfhörer zum Vergleichen hinzugefügt. Hier Funkkopfhörer zum Vergleichen hinzufügen (Plus Icon) oder Bluetooth-Kopfhörer

Neue Testberichte

Sennheiser RS 175

Sennheiser RS 175 im Test

Der digitale Funkkopfhörer RS 175 von Sennheiser im Test. Ein guter digitaler Funkkopfhörer mit Extra-Bass Knopf. ...weiterlesen
Teufel AIRY im Test(Version 2019)

Teufel AIRY im Test - Version 2019) - Bluetooth OverEar-Kopfhörer mit wechselbaren Farbringen

Der Teufel AIRY ist ein ohrenaufliegender Bluetooth-Kopfhörer mit Lautstärkerad und wechselbaren Farbringen. ...weiterlesen
HAVIT i93 im Test

HAVIT i93 im Test - TWS Bluetooth-Kopfhörer In-Ear mit Ladeschale, Powerbankfunktion

Heute teste ich ein weiteres Modell, welches dem Holyhigh HV-368 ähnelt. Es handelt sich dabei um den HAVIT i93 mit schicker Ladeschale und Powerbankfunktion. ...weiterlesen
HolyHigh HV-368 im Test

HolyHigh HV-368 im Test - TWS InEar Bluetooth-Kopfhörer mit Ladeschale und Powerbankfunktion

Heute schaue ich mir mal wieder ein Modell von HolyHigh an. Den HV-368 mit Ladeschale. ...weiterlesen
TEUFEL MOVE BT

TEUFEL MOVE BT(neue Version) im Test - InEar Bluetooth-Kopfhörer mit aptX und Reinigungsröhre

Der TEUFEL MOVE BT(neue Version) ist ein schicker Bluetooth InEar Kopfhörer. Es liegt viel Zubehör bei und es gibt eine wirklich tolle Reinigungsmethode. ...weiterlesen
Gocomma i12

Gocomma i12 - Bluetooth 5.0 InEar Kopfhörer - Apple Airpod Klon

Der Gocomma i12 ist ein Apple Airpod Klon mit Ladekoffer und Touchfunktion. ...weiterlesen

Neue Artikel

Bluetooth-Kopfhörer Kaufberatung

Bluetooth-Kopfhörer Kaufberatung

Was sollte man vor dem Kauf eines Bluetooth-Kopfhörers wissen? In diesem Artikel werde ich auf diese Thematik eingehen, technische Fachbegriffe erklären und mögliche Extras und Möglichkeiten aufzeigen. ...weiterlesen
Funkkopfhörer Kaufberatung

Funkkopfhörer Kaufberatung

Um den richtigen Funkkopfhörer auswählen zu können sollten Sie ein paar Grundlagen kennen. So wissen die welche Bedeutung die Spezifikationen haben und worauf Sie achten sollten. ...weiterlesen
Kopfhörer Kopfpolster selbst reparieren - Mit Leder und Stoff

Kopfhörer Kopfpolster selbst reparieren - DIY - Mit Leder und Stoff

Heute zeige ich euch einige Methoden mit denen ihr eure Kopfhörer Kopfpolster selbst und preiswert reparieren könnt. Ein weiteres DIY-Bastelprojekt mit Video von mir, für euch. ...weiterlesen
Verbindungsabbrüche bei Bluetooth-Kopfhörern - Probleme & Lösungen

Verbindungsabbrüche bei Bluetooth-Kopfhörern - Probleme & Lösungen

Verbindungsabbrüche und schlechte Verbindung bei Bluetooth-Kopfhörern? Probleme und Lösungen. ...weiterlesen