Lautstärke beim RS 175

Frage

Hallo,

ich besitze seit kurzem den Sennheiser RS 175 Funkkopfhörer. Da ich auf Grund fortgeschrittenem Alters ETWAS schwerhöriger geworden bin, aber noch kein Hörgerät benötige, war der Kauf eines Kopfhörers der getrennt von den TV-Lautsprechern einzeln von der Lautstärke einzustellen ist (Anschluss über den optischen TV-Ausgang) eine Option.

Leider musste ich feststellen das die maximale Lautstärke die mit diesem Kopfhörer einzustellen ist, eigentlich ein Witz ist. Selbst bei meinem MP3-Player ist es problemlos möglich (die vor eingestellte, um Hörschäden zu vermeiden) vom Hersteller begrenzte Lautstärke in den Einstellungen selbstständig und individuell zu erhöhen. Dies muss nach dem Aus- und Einschalten des Players zwar immer erneut gemacht werden, aber es geht....

Warum lässt Sennheiser dies nicht zu bzw. kann man die Einstellung (über irgendwelche Tasten-Kombinationen) doch bewerkstelligen?

Falls nicht, ist der Kopfhörer zwar klanglich sehr gut (bis auf den "hohl" klingenden Surround-Modus), aber für Hör-Eingeschränkte Nutzer die eine höhere Lautstärke benötigen nicht empfehlenswert.

 

Antwort

Hallo,

der RS 175 ist noch eins der lauteren Modelle. Es gibt viele andere Modelle die nicht lauter gestellt werden können.  Sie erwähnen den MP3-Player. Es gibt zwei Möglichkeiten die Lautstärke zu erhöhen. Einmal an der Quelle (MP3-Player, TV, Anlage) und dann noch am Kopfhörer selbst.

Mir ist auch kein Kopfhörer bekannt, bei dem man die Verstärkung aushebeln kann. Haben Sie schon probiert die Lautstärke am TV zuerst zu erhöhen? Viele Nutzer stellen die Lautstärke nie an der Quelle laut, sondern nur am Kopfhörer. Das führt oft zu Rauschen oder eben zu leisem Ton im Kopfhörer.

p.s ich stimme ihnen da zu. Die Hersteller sollten da einen Mechanismus einbauen, damit man es lauter stellen kann. Eventuell gib es da aber sicher ein Gesetz (nur eine Vermutung).

Viele Grüße

Marco

 

Antwort

Danke für die schnelle Antwort,

da der analoge (Klinken-Anschluss) an meinem TV die TV-Lautsprecher über einen mechanischen Schalter deaktiviert (nicht über TV-Einstellungen änderbar), habe ich um den Verschleiß der Buchse vorzubeugen und nicht ständig an-und abstecken zu müssen einen Kopfhörer mit optischem Eingang gewählt.

Dieses digitale Signal kann nicht verstärkt werden, das geht dann ausschließlich über den Analog-Verstärker im Kopfhörer. Darum mein Unverständnis gegenüber der Politik von Sennheiser.....

Viele Grüße xxx

Tags2: 

Tags: