Taotronics TT BH-21 Bluetooth-Kopfhörer im Test - Auch mit Kabel nutzbar

Taotronics TT BH-21
Listenpreis: n. v.
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert
EUR 39,99 bei Amazon
 
Vergleich hinzufügen

Produktgallerie

Heute schaue ich mir den preisgünstigen Taotronics TT BH-21 Bluetooth-Kopfhörer an. Ich kann im Voraus schon einmal verraten, dass dieser meine Erwartungen übertroffen hat. Der Kopfhörer kostet zum Zeitpunkt dieses Tests 40 Euro.

 

 

Lieferumfang

Lieferumfang des Taotronics tt-bh-21
Lieferumfang des Taotronics tt-bh-21

Im Lieferumfang des Taotronics TT BH-21 haben wir folgendes:

  1. Klinkekabel (ca. 115 cm)
  2. Ladekabel
  3. Anleitung (Deutsch und weitere Sprachen)
  4. Hartschalen-Transportbox
  5. Den Kopfhörer

 

 

Hier das Testvideo für euch.


 

Aufladen und Pairing

Kabel
Kabel
Kabel
Kopfhörer aufladen
Kopfhörer aufladen
Kopfhörer aufladen

Der integrierte Akku des Kopfhörers wird über den Mikro-USB Anschluss an der linken Ohrmuschel aufgeladen. Das USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten, ich habe mir allerdings noch einen USB-Steckdosenadapter besorgt. Wenn der Kopfhörer an den Strom angeschlossen wurde, so beginnt die LED über dem Anschluss rot zu leuchten. Der Ladevorgang dauert ca. 2 Stunden und wenn der Akku voll geladen ist, so erlischt die LED. Mit voll geladenem Akku hält der Kopfhörer im Optimalfall für etwa 25 Stunden Musik hören. Wie immer ist die Laufzeit von der Lautstärke und der Umgebungstemperatur abhängig.

Als nächstes wird der Kopfhörer mit dem Smartphone verbunden. Um den Pairingmodus zu aktivieren, muss der An/Ausknopf solange gedrückt werden, bis der Hinweis "Pairing" über die Lautsprecher des Kopfhörers ausgegeben wird. Die LED an der rechten Ohrmuschel beginnt nun abwechselnd rot und blau zu blinken. Dies zeigt uns, dass der Pairing-Modus erfolgreich aktiviert wurde. Jetzt wird der Kopfhörer in den Bluetooth-Einstellungen des Smartphones angetippt und fertig. Mit meinem neuen Motorola G4 klappt alles perfekt.

 

Elemente am Kopfhörer

Elemente am Kopfhörer
Elemente am Kopfhörer
Elemente am Kopfhörer

Links im Bild (rechte Ohrmuschel)

Von oben nach unten:

  1. Mikrofon
  2. An/Ausknopf
  3. Bluetooth-LED
  4. Minus und Plustaste

Wird der An- und Ausknopf gedrückt während Musik läuft so pausiert diese. Wird er erneut gedrückt wird die Pause aufgehoben. Wird er ca. 3 Sekunden gedrückt und gehalten so wird der Kopfhörer ein- oder ausgeschaltet. Wenn die Plustaste ca. 2 Sekunden gedrückt und gehalten wird, so wird ein Lied vorgesprungen. Analog gilt dies auch für die Minustaste, nur dass hier zurückgesprungen wird.

Rechts im Bild (linke Ohrmuschel)

  1. Mikro-USB-Ladeanschluss
  2. Lade-LED
  3. 3,5 mm Klinkeanschluss

 

 

Mikrofontest

Der Kopfhörer hat ein Mikrofon an der rechten Ohrmuschel, direkt unter dem An/Ausknopf. Wie sich das Mikrofon anhört könnt ihr euch im Testvideo oben anhören.

 

Tragekomfort

Ohrmuscheln
Ohrmuscheln
Ohrmuscheln
Höhenverstellbar
Höhenverstellbar
Höhenverstellbar

Ich persönlich finde den Tragekomfort des TT BH21 sehr gut. Die Ohrmuscheln sind innen 6 cm hoch und 3,5 cm breit. Die Innenfläche verläuft schräg, d.h der Abstand wird von vorne nach hinten größer. Deshalb ist es extrem wichtig, dass der Kopfhörer so angezogen wird, dass die rechte Ohrmuschel auch auf dem rechten Ohr liegt! Auf meine Ohren passt alles perfekt. Desweiteren sind die Ohrmuscheln schön weich und sie sind mit sehr angenehmen Kunstleder überzogen. Der Kopfhörer ist höhenverstellbar und die ausziehbaren Bügel sind metallverstärkt. Jede Ohrmuschel ist an einem Gelenk befestigt, welches eine vertikale Anpassung an die Kopfform ermöglicht. Den Radius der möglichen Anpassung demonstriere ich im Testvideo. Das Gewicht des Kopfhörers liegt bei 199 Gramm und er ist damit schön leicht. 
Der Kopfhörer sitzt sehr gut auf den Kopf ohne dabei zu drücken. Ich bin damit durchs Haus gejoggt und habe ruckartige Bewegungen durchgeführt. Alles hält. Ich würde also sagen, dass er sich für normales Joggen oder für den Sport eignet (je nach Sportart!).

Ich persönlich finde den Taotronics TT BH 21 wirklich sehr bequem zu tragen.

 

Die Verarbeitungsqualität

Gelenk
Gelenk
Gelenk
Gefalteter Kopfhörer in Transportbox
Gefalteter Kopfhörer in Transportbox
Gefalteter Kopfhörer in Transportbox

Für einen Preis von nur 40 Euro ist die Verarbeitungsqualität wirklich sehr gut. Der Kopfhörer besteht aus stabilem Kunststoff und ist faltbar. Die Gelenke an denen er gefaltet wird, sind innen Metallverstärkt. Optimal wäre noch eine Verstärkung aus Metall auf der Innenseite des Kopfhörers gewesen. Diese ist hier aber aus Kunststoff. Ich empfehle euch generell faltbare Kopfhörer immer mit Gefühl zusammenzufalten und keine zu starke Hebelwirkung auszuüben. Faltet Kopfhörer am besten so, in dem ihr innen an die Gelenke fasst und sie dann mit Gefühl faltet.

Das Design des Kopfhörers ist schlicht, zugleich modern und gefällt mir persönlich sehr gut. Für einen Preis von 40 Euro ist die Verarbeitung wirklich sehr gut.

 

Der Klang

Equalizer beim Taotronics TT BH 21
Equalizer beim Taotronics TT BH 21
Equalizer (Bassbereich)

Der Klang hat mich mehr als überrascht. Der TT-BH-21 hat den besten Klang den ich bisher in der Preisklasse bis 50 Euro gehört habe. Ich würde sogar sagen, das er an Modelle herankommt die fast doppelt so teuer sind.

Wie immer habe ich den Klang mit diversen Genres getestet. Bei mir kann der Kopfhörer überall Punkten und ich war mehr als überrascht, was dieser 40 Euro teure Kopfhörer klanglich so leistet. Der Klang ist etwas basslastig bzw. der Bass ist sehr kräftig. Dies stört aber nicht wenn man viel Rock, Rap oder Elektronik hört. Wie immer kann der Bass aber auch sehr leicht abgeschwächt werden, indem wir die Frequenzen zwischen 0-150 Hz mit einem Equalizer abschwächen. So habe ich den Klang beispielsweise bei Suzanne Vega - Gypsy angepasst, da mir der Bass hier etwas stark war.

Für diesen Preis, mit Equalizer vergebe ich 5 Sterne für den Klang. Wenn mich aktuell jemand fragen würde, welches der beste Kopfhörer für wenig Geld ist, dann würde ich ihm den Taotronics TT BH 21 empfehlen. 

 

Technische Daten

Taotronics TT BH-21
Taotronics TT BH-21 Bluetooth-Kopfhörer im Test - Auch mit Kabel nutzbar
Betriebszeit 25
Geräuschpegelabstand -
Impedanz -
Klirrfaktor bei 1KHz -
Ladestation Nein
Ladezeit ca. 2 Stunden
Modulationsart -
Ohrpolstermaterial Kunstleder
Preis 20 - 50 EUR
Reichweite (Meter) 10
Schalldruckpegel bei 1 kHz -
Stromversorgung integrierter Akku
Surround Nein
Trägerfrequenz 2,4 GHz
Wandlerprinzip -
Übetragungstechnik Bluetooth
Audio-Übertragungsbereich

 

Mein Fazit

Der Kopfhörer gibt Audiomeldungen aus, wenn gewisse Aktionen getätigt werden. Die Ausgaben sind "Pairing", "Power Off", "Power On" und "Your phone is connected". Das beiliegende Audiokabel ist ohne Stecker 115 cm lang und einer der Stecker ist gewinkelt. Detaillierte technische Daten konnte ich leider nicht finden, aber die Treiber haben einen Durchmesser von 40 mm, außerdem wird CVC 6.0 unterstützt. CVC ist eine Technik um rauschen bei Mikrofonen zu reduzieren. Zum verbauten Chip wird angegeben, dass dieser von CSR stammt. CSR gehört inzwischen zu Qualcom.

Der Taotronics TT-BH-21 hat meine Erwartungen mehr als übertroffen. Für 40 Euro bekommt man einen bequemen Kopfhörer, der faltbar ist und außerdem einen guten Klang hat. Des Weiteren liegt auch noch über eine Hartschalenbox im Lieferumfang bei. Bei vielen anderen Herstellern muss man eine solche Box separat erwerben und meist kostet diese dann mindestens 20 Euro.

Das war mein Testbericht für euch und ich hoffe er hilft euch weiter.

 

Funkkopfhörer Vergleich

Sie haben noch keine Funkkopfhörer zum Vergleichen hinzugefügt. Hier Funkkopfhörer zum Vergleichen hinzufügen (Plus Icon)

Weitere Tests

Sennheiser RS 175

Sennheiser RS 175

Der digitale Funkkopfhörer RS 175 von Sennheiser im Test. Ein guter digitaler Funkkopfhörer mit Extra-Bass Knopf. ...weiterlesen
TaoTronics TT-BH025

TaoTronics TT-BH025 - Preiswerter Bluetooth 4.1 In-Ear Kopfhörer

Ein preiswerter Bluetooth In-Ear Kopfhörer im Test. Der TaoTronics TT-BH025. Er hat eine Fernbedienung im Kabel, ein Mikrofon, eine Tragetasche und eine Kabelmanagement-Klemme ...weiterlesen
JBL E65BTNC im Test

JBL E65BTNC im Test - Bluetooth Kopfhörer mit gutem Active-Noise-Cancelling (ANC)

Der JBL E65BTNC im Test. Ein sehr gut verarbeiteter Bluetooth-Kopfhörer mit gutem ANC (Active-Noise-Cancelling). Mikrofontest, Bewertung des ANC und mehr. ...weiterlesen
BOSE QuietComfort 35 II (QC 35 II)

BOSE QuietComfort 35 II (QC 35 II) im Test - Active-Noise-Cancelling auf hohem Nivau (und Kurzvergleich mit dem QC 25)

Der Bose QC 35 II ist mit Sicherheit einer der besten Active-Noise-Cancelling Kopfhörer am Markt. Ich habe ihn genau getestet. Desweiteren habe ich noch einen kurzen Vergleich zwischen dem QC 35 II und dem QC 25 gemacht. ...weiterlesen
TaoTronics TT-BH-028

TaoTronics TT-BH-028 im Test - Preiswerter und faltbarer Bluetooth-Kopfhörer

Der preiswerte TaoTronics TT-BH-028 im Test. Bluetooth-Kopfhörer. ...weiterlesen
KingYou BT001S

KingYou BT001S im Test - In-Ear Kopfhörer mit Magnetverschluss/Transportbox

Der KingYou BT001S im Test. Ein In-Ear Kopfhörer mit Magnetverschluss und praktischer Transportbox. ...weiterlesen