Funkkopfhörer mit 2,4 GHz WLAN

Frage

tolle Seite, vielen Dank für die Infos.

Meine konkrete Frage: Ich beziehe Internet über WLan und möchte mit
digitalen Funkkopfhörern arbeiten. Die 2.4GHz des WLan kann ich nicht
beeinflussen, daher muss ich auf andere Kopfhörer ausweichen. Den Razor
Chimaera gibt es nur gebraucht mit 5.8GHz und er ist teuer. Gibt es andere
Modelle mit nicht 2.4GHz außer analog?

Vielen Dank für die Hilfe

xxx

Antwort

Hallo xxx,

stört denn das WLAN definitiv? Es könnte theoretisch stören, das
ist aber fast nie so. Bei mir laufen 2 WLAN Router und es klappt alles
bestens.

Gruß

Marco

Fragesteller

Vielen Dank für deine Antwort, 

Ich habe vor zwei Tagen einen neuen, recht massiven schreibtisch aufgebaut und mehrere technische Geräte darauf gestellt, zwei Monitore, zwei Laptops, zwei drucker, senseo Maschine und einen Silver Crest SFR 2.4 A1, mit dem ‎ich seit langem sehr zufrieden war. Unter dem schreibtisch steht mein pc mit einem isy Micro-adapter. Bevor ich das ganze aufgebaut hatte, bekam ich sehr guten 120MBit Empfang, die Verbindung war stabil und flüssig. Nachdem alles stand war die Verbindung quasi nicht mehr existent. Wenn ich den Kopfhörer in Verwendung hatte, verlor der pc alle paar Sekunden die Verbindung. Jetzt ist der Kopfhörer aus und weggestellt und die Verbindung kommt wieder zu Stande wenn auch nur auf ca 30% des Niveaus vor dem ganzen Aufbau.

Ich bin verzweifelt, selbst wenn alle technischen geräte aus der Steckdose sind und der pc wieder vor dem schreibtisch steht bleibe ich bei den 30%. Also denke ich jetzt über repeater und bessere Antenne nach. Und ich gehe davon aus, dass ich nicht mehr mit 2.4GHz kopfhörern arbeiten kann. 

So jetzt weißt du in etwa wie mein Arbeitsbereich aussieht :-)

Ich bin sehr an deiner Meinung interessiert, vielen Dank.

xxx

Antwort

Hallo xxx,

ich habe hier auch ein recht massives Setup mit mehreren
Funkkopfhörern, 2 WLAN Router, WLAN-Kameras, Hifi-Anlage, 4 Monitore
etc. PC läuft per LAN Kabel, der Rest per WLAN.

Du sagst ja das der Funkkopfhörer quasi deinen WLAN Empfang stört.
Schonmal probiert den WLAN-Kanal (im Router) zu wechseln. Vielleicht
bringt das was (nur so eine Idee). Ich habe hier übrigens eine
Fritzbox 7490 als Router.

Grüße

Marco

Fragesteller

Hallo,
hier steht eine 7270 Fritzbox. Gehört dem Vermieter, und es sind diverse Parteien angeschlossen. Habe eine frequenzänderung angesprochen, kommt aber nicht in Frage‎. Meine Funkmäuse arbeiten auch mit 2.4GHz. Ganz schön viel traffic. 

Ich denke ich werde erstmal versuchen das Signal zu verstärken bzw besser zu empfangen. Dann schließe ich nochmal meinen alten Silver Crest an und schaue was passiert.

Tags: