Funkkopfhörer empfängt falschen Ton

Frage

Beim Anschluss eines neuen Receivers sehe ich mir ein Tv-Programm an. Über den Funkkopfhörer empfange ich einen Ton, der mit dieser Sendung überhaupt nichts zu tun hat. Wie kann ich das verhindern?

Ich

Hallo xxx,

Welchen Funkkopfhörer haben Sie denn (Modellname/Hersteller)? Ist der Funkkopfhörer an den TV oder den Receiver angeschlossen? Ist er mit einem Klinkekabel angeschlossen?

Viele Grüße

Marco

Fragesteller

Guten Tag, Marco,

vielen Dank für Ihre Mail!

Ich benutze einen Sennheiser TR 127. Er ist am AV-Receiver Marantz NR 1506 angeschlossen. Zusammen mit dem Recorder Panasonic DMR-BST 735 und dem TV Samsung UE 40C 8790 bilden diese Geräte meine Anlage. Bisher benutzte ich den Receiver Marantz SR 5023 und lebte zufrieden und glücklich. Vor einer Woche legte ich mir den NR 1506 zu und seitdem geht nichts mehr. Die Installation raubt den Seelenfrieden. Aber das nur am Rande.

Dankeschön für Ihre Hilfe.

Beste Grüße aus xxx

xxx

​Ich

Hallo xxx ,

der TR/RS 127 ist soweit ich weis analog. Wenn Sie einen absolut anderen Ton empfangen, ist der Kanal eventuell falsch eingestellt und der Kanalsuchlauf sollte auch neu gestartet werden. Ich hatte so ein Problem mit meinem alten RS 120 einmal, da hatte ich
den TV Ton des Nachbarn empfangen anstatt meiner Musik.

Die Lösung war es den Kanal mit dem Kanalschalter zu wechseln und den Suchlauf neu zu starten.

Gruß

Marco

Tags: