Funkkopfhörer am Keyboard

Frage

Hallo ihr alle, ich hatte mir vor kurzem einen Sennheiser RS 120 gekauft. Zur Benutzung war gedacht ihn zum Keyboard spielen zu verwenden da mich das Kabel immer stört. Allerdings musste ich feststellen das wenn ich einige Minuten nicht spiele in dem Fall um mir einen neuen Kaffee zu holen, der Sender in den Standbymodus ging und aus den Ohrmuscheln ein Geräusch weit über der Schmerzgrenze rauskommt.

Ich benötige jetzt eine Information welcher Hersteller das nicht macht, ein Anruf bei Sennheiser ergab das die Geräte von denen alle diesen Fehler haben.

Ich danke euch schon mal für eure Hilfe

 

Ich

Hallo xxx,

ich muss zugeben, dass ich noch nie einen Funkkopfhörer an einem Keyboard betrieben habe. Das Problem ist, das alle Funkkopfhörer die ich kenn in einen Stromsparmodus gehen. 

Ich nutze momentan oft folgendes Modell am PC:
http://www.funkkopfhoerer-infos.de/funkkopfhoerer-test/noontec-hammo-tv-...

Was mir da aufgefallen ist, dass der sich nicht ausschaltet. Ich gehe auch oft mal 5 Minuten weg. Vorher pausiere ich die Musik die ich höre immer. Wenn ich zurückkomme drücke ich wieder play und es geht weiter. Der Sender schaltet sich also nicht aus wie es scheint.

Das Modell ist auch kein reiner Funkkopfhörer in der Form sondern er nutzt Bluetooth als Übertragungstechnik. Er hat aber auch eine Sendestation.  

Das wäre jetzt etwas was man probieren könnte. Ob es dann tatsächlich mit einem Keyboard klappt weis ich aber leider nicht.

Viele Grüße

Marco

 

 

Tags2: 

Tags: